News

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Mit 10.000 Strichen zum aufrechten Sein

Rolfing, viszerale Osteopathie, asiatische Medizin und noch so Einiges, in der Arbeit von Jürgen Fahrnow

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

UNIVERSELLE LIEBE – UNSER NEUES SCHULUNGSPROJEKT

Anfang Februar durften wir in Zürich den ersten Block unserer neuen Seminarreihe Universelle Liebe anbieten, und eigentlich wollten wir euch allen sofort davon berichten. Aber das war schwieriger als gedacht. Immer noch spüren wir, dass sich die magnetischen Liebeswellen dieser Tage nicht wirklich in Worte fassen lassen. Auch viele unserer Gäste schrieben, dass sie sich nach dem Erlebnis „sprachlos“ fühlten. Sprachlos, und gleichzeitig glücklich. Zuversichtlich für Kommendes. Runder, verbundener, herzlicher. Staunend fragen wir uns, was da wohl passiert sein mag…

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

NEUJAHRS-CHANNELING FÜR 2017 VOM SIRIUS

Liebste Sternengeschwister, wir grüßen euch in herzlicher Freude! Wenn ihr sehen könntet, wie viel mehr Leuchtkraft euer Planet in den vergangenen Monaten entwickelt hat, würdet ihr strahlen vor Glück. In Wahrheit tut ihr das, ihr Lieben! Ihr seid es, die strahlen, und in Resonanz mit euch erstrahlt euer Planet. Mit Liebe und Hingabe entwickelt ihr euch jetzt rasch zur Leuchtkraft eures Herzens. Eben diese Leuchtkraft lässt euren Planeten vibrieren. Eure gesteigerte Liebesenergie nährt und befruchtet die treue Erde, so dass auch sie erstrahlt – weithin sichtbar im Universum.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow

SIRIUS-CHANNELING ZUM ADVENT 2016

Liebste Freunde und Geschwister, wir grüßen und umarmen euch mit einem zärtlichen Lächeln. Bitte spürt unsere Liebe jetzt, und öffnet unserem Beieinandersein euer Herz. Wir danken euch für diese kostbaren Momente, denn auch wir finden unsere Erfüllung und unseren Lohn in der Begleitung, die wir euch anbieten dürfen. Wieder geht ein Jahr eurer Zeitrechnung zu Ende. Auch wenn wir jenseits aller Zeitachsen in der All-Einheit existieren, spüren wir doch die Rhythmen, die euer Leben in der dritten Dimension ausmachen. Es ist eure Ordnung, liebste Geschwister, und wir achten euch sehr. Indem ihr sie erschafft,  bringt ihr euer Geistiges Potenzial, den Kern eurer Wirklichkeit, in die Materie. In den rhythmischen Ordnungsmustern eures Lebens erschafft ihr Wachstum und Evolution. Dies ist euer Göttlicher Dienst an der Schöpfung, und gesegnet seid ihr dafür, ihr geliebten Kinder des Lichtes.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 2)

Channeling im August 2016: Die aktuelle Zeitqualität

Liebste Freunde, wir grüßen euch! Mit zärtlicher Liebe betrachten wir, wie ihr die aktuellen Bewegungen dieser Lebensphase meistert. Fühlt euch geehrt und anerkannt durch uns, und viele Wesen der Geistigen Welt, die jetzt hier mit euch sind. Ihr spürt die große Unruhe in eurem Sonnensystem, und reagiert gemäß eurem jeweiligen Entwicklungsstand darauf.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Frühjahrs Channeling zum 21. März 2016

Die Neue Energie verleiht euch Flügel!

 

Liebste Sternengeschwister – fühlt euch herzlich gegrüßt, umarmt, und sanft erhoben. Heute haben wir eine kleine, sehr kraftvolle Übung für euch:

Stellt euch vor, dass ihr in der warmen Frühlingssonne spazieren geht. Die Sonnenstrahlen kitzeln eure Haut, und euer Lebensgefühl ist reinste Freude.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 1)

Spiralprodukte - Biophotonen

Unsere neue Zauberdecke – eine Photonenschleuse?

 

„So erholsam schlafe ich sonst nur in langen Meer-Urlauben“ – dachte ich nach der ersten Nacht unter unserer neuen „Zauberdecke“. Ich fühlte mich einfach großartig. Gut gelaunt und voller Energie, mit einem unternehmungslustigen Lächeln im Gesicht. Geometrien und besondere Muster interessieren uns Fahrnows schon immer. In unserer Energieheilungsarbeit spielen sie eine große Rolle. Und nun hatten wir eine schöne warme Decke mit einer eingewebten Doppelspirale bekommen. Bis zur Bestellung weiterer Exemplare wanderte sie mit uns durchs Haus. Beim Schlafen, Ausruhen, Lesen, am PC sitzen – die Decke musste mit. Eingewickelt in diesen Kuschelstoff verbrachten wir soviel Zeit wie möglich mit ihr. Wir fühlten uns einfach wundervoll.

Weiterlesen

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Nahrungsergänzung mit Biophotonen

Lebendiges Licht für Ihren Körper – Erfahrungen mit den Produkten von Biotikon

 

Auf der Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln entdeckten wir vor mehr als einem Jahr die Firma Biotikon. Inzwischen sind wir dem Universum sehr dankbar, dass es uns diese Information zuspielte. Mehr als hundert von uns betreute Menschen teilen diese Dankbarkeit, und jede Woche kommen weitere hinzu. Daher möchten wir unsere Erfahrungen hier mit Ihnen teilen.

 

Wir empfinden uns als sehr kritische Konsumenten. Nach fast 40 Jahren intensiver Arbeit in den Naturheilverfahren besitzen wir jede Menge Erfahrung mit den unterschiedlichsten Produkten und ihren Wirkungen. Neue Angebote prüfen wir in ausgiebigen Tests. Zunächst untersuchen wir die Firmenphilosophie und ihre Umsetzung. Eine echte Gesundheitshilfe sollte alle Lebensbereiche einbeziehen. Menschen sind vernetzte Wesen. Es macht wenig Sinn, die wohlhabenden Nationen auf Kosten anderer Völker zu bedienen. Das  mitfühlende Herz leidet, wenn ein Teil der Schöpfung unberücksichtigt bleibt. Und da der Mensch ein sehr komplexes Kunstwerk der verschiedensten Ebenen ist, schadet er sich selbst, wenn er anderen schadet.

Weiterlesen

von Michel Fahrnow (Kommentare: 1)

Husarenaffe © Juergen Michel Fahrnow
Husarenaffe © Juergen Michel Fahrnow

SIRIUS CHANNELING ZUM NEUEN JAHR 2016

Vom Aufruhr zum Aufbruch

Liebste Freundinnen und Freunde, wir begrüßen euch herzlich in eurem neuen Jahr! Wie immer lächeln wir euch liebevoll zu, während wir euch in eurem linearen Zeitbewusstsein beobachten. Könnt ihr euch vorstellen, dass alle Ereignisse bereits im Strom der Schöpfung ruhen, um auf eure Entdeckung zu warten? Könnt ihr euch vorstellen, dass ihr euer Bewusstsein so sehr erweitert, dass Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig darin Platz finden? Im gegenwärtigen Stand eurer Entwicklung erscheint euch dies noch sehr schwer oder sogar unmöglich. Aber eure Reise geht weiter. Euer Bewusstsein dehnt sich aus. Das Licht der Neuen Energie erhellt eure Bewusstseinsräume täglich mehr. So werdet ihr bald besser verstehen, was wir euch hier erzählen. Die Zeit wird kommen (aus eurer Sicht J), in der ihr auf die aktuelle Phase eures Seins zurückblickt, und dabei liebevoll lächelt, so wie wir es gerade tun. Für uns ist diese Zeit immer gegeben – hier, jetzt!

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Sirius Channeling vom 23.11.2015: Eine Welt im Aufruhr

Liebste Freunde, wir grüßen euch! Fühlt jetzt unsere innige Umarmung, und wisst, dass wir euch zu jedem Zeitpunkt so nahe sind, wie ihr es möchtet. Sehr behutsam und gleichzeitig sehr konsequent befreit ihr euch derzeit aus eurem Sklavenbewusstsein. Der Moment ist gekommen, in dem ihr bereitwillig alle eure alten Strukturen und Gewohnheitsmuster überprüft. Dabei lernt ihr euch auf vollkommen neue Art kennen: persönlich ebenso wie in euren Gemeinschaften. Bereitwillig schaut ihr in den Spiegel, um euch Rechenschaft abzulegen über euch und euer Leben. Dabei betrachtet ihr auch die für euch „unbequemen“ Muster. Ein starkes Photonenlicht aus dem Zentrum eurer Galaxie sorgt dafür, dass euch nichts mehr verborgen bleibt. Löst euch von euren Ängsten, euren Zweifeln und von eurer Scham. Alles – wirklich alles! – was zu euch gehört, spiegelt einen Teil eurer Göttlichkeit! Nehmt euch an, als die vollkommenen Wesen, die ihr seid, und erkennt, dass alles zu euch gehört!

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 3)

Siriuschanneling im Juli 2015

Liebste Freunde, wir grüßen euch mit herzlicher Wärme. Seelenwärme ist es, die ihr in dieser Zeit besonders dringend benötigt. Seelenwärme, die euch durch die Turbulenzen eures Wandels geleitet. Seelenwärme, die euch umhüllt und in heiterer Leichtigkeit badet, wenn wieder einmal alles durcheinander zu sein scheint. Die Qualitäten der Heiterkeit und Leichtigkeit gehören zu euren Geburtsrechten, geliebte Sternenkinder. Schon viel zu lange habt ihr euch in den selbst erschaffenen Regionen der Schwere und scheinbaren Dunkelheit aufgehalten. Jetzt ist eure Sehnsucht übergroß geworden, und sie geleitet euch in die Räume eurer neuen Zeit. Eure Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung ist der Magnet, der euch die Reise vollziehen lässt. Folgt dieser Sehnsucht, und fühlt euch von uns behütet und unterstützt in jedem Augenblick! Mit Göttlicher Erlaubnis leiten wir das Licht der Quelle zu euch, und zeigen euch, wie ihr es in euch selbst verankert und vermehrt.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Kündigen Sie ihren Mobilfunkvertrag!

Da sich die konkreten Nachrichten über die gesundheitsschädliche Wirkung des Mobilfunks jetzt sehr verdichten, agieren wir gar nicht mehr über dies Medium (auch nicht als Rückruf). Das Thema ist inzwischen so relevant, dass die Schweizer Rückversicherung einen großen Warnruf an alle ihre Versicherungsnehmer ergehen ließ, in dem sie ankündigt, entsprechende Schäden nicht mehr mittragen zu können. Daher bitte ich Sie, auf diesem Wege mit mir zu kommunizieren, oder mir eine Festnetznummer zu geben, auf der Sie erreichbar sind.

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Das Abadiania Casa Kochbuch

von Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow
Ein Kochbuch der besonderen Art!
Wer die Heilungsarbeit des brasilianischen Mediums Joao de Deus kennt, weiß auch, dass man während der Genesungszeit besondere Regeln beachten soll. Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow waren wiederholt für mehrere Wochen in dem bezaubernden Ort Abadiania, Brasilien, um mit Hilfe von Medium Joao und den Wesenheiten der Geistigen Welt ihr Verständnis für Heilung und Gesundheit zu vertiefen. In ihrem von den Wesenheiten gesegneten neuen Buch berichten sie über ihre Erfahrungen und über 77 köstliche Rezepte und 9 kulinarische Salzmischungen vom Profi-Koch, die den Regeln der Geistigen Helfer entsprechen und wunderbar schmecken.

Dieses Buch können Sie hier bestellen:
http://www.fahrnow.net/index.php/buecher.html

 

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

2015 – ein Jahr der Schaffensfreude im Universum und in unserem Haus

Liebe Freundinnen und Freunde!

Herzlich willkommen in diesem sanften, Neuen Jahr! Nach dem Tibetischen Kalender beginnt am 19. Februar ein Jahr des Schafes. Die chinesische Astrologie beschreibt es als Jahr der Ziege. Beide Zeichen haben ähnliche Zuordnungen: Sanftmut, Verbindlichkeit, Treue, Freundschaft, Entwicklung, Glück. Manchmal fehlt dieser Energie auch ein wenig an konkreter Praxis. Auf der Couch liegen und träumen – das passt so richtig gut in diesem Neuen Jahr.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 5)

Neues vom Sirius – eine Botschaft der Sternengeschwister für 2015

Liebste Freunde, wir grüßen euch!

Erkennt ihr eine Veränderung in unserer heutigen Begrüßung? Wir sprechen euch als Freunde an. Als Gefährten auf einem gemeinsamen Weg. Bitte lasst dieses Bild tief in euer Herz sinken, wenn ihr mögt. Die „älteren Geschwister“ nannten wir uns früher im Kontakt mit euch. Erkennt ihr den Irrtum, der in dieser freiwillig gewählten Formulierung lag? Wir sprechen vom Irrtum der Zeit, über den wir euch jetzt mehr berichten möchten. Ihr wisst, liebe Freunde, dass die Zeit nur ein Attribut eurer dreidimensionalen Lebenswelt ist. Mit anderen Worten: sowie ihr euer Bewusstsein in Höhere Dimensionen bewegt, existiert ihr in der Unendlichkeit jenseits von Raum und Zeit. Diesen Zustand kennt ihr aus Meditationen und Träumen. Ihr wisst auch, dass ihr im Bewusstseinsraum der höheren Dimensionen große Macht besitzt. Dort entfaltet sich euer Göttlicher Kern mühelos und selbstverständlich. Von dort aus geschehen Heilung und Manifestation.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Jürgens Rezeptideen - viel mehr als ein Koch- und Essvergnügen!

„Ein Koch hat immer Rezepte“, sagte unsere Buchagentin bei den Gesprächen zu unserem ersten Fünf Elemente Buch. Sie hat Recht behalten. Zugegeben: ich genieße schöne Privilegien bei meinem Mann. „Heute gibt’s was ganz Besonderes…“, sagt Jürgen fast jeden Tag, und serviert mir lächelnd eine duftende, wunderschöne Speise. Wie ein Kunstwerk ist sie angerichtet. Nach der Zubereitung, wurde sie erst einmal für die Rezeptabonnenten fotografiert. Und jetzt darf ich sie genießen. Tausend dank, mein Schatz! Auch unsere Abonnenten genießen Jürgens Rezepte sehr. Ihre Feedbacks tropfen manchmal beinahe schon vor Lust und Speichel Lachend

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Selbstheilung ein Geburtsrecht?

“Heilung kommt allein durch Gott”, sagt das weltbekannte Heilermedium Joao de deus. Wir halten diesen Satz für uneingeschränkt richtig. Aber wie können wir dann Heiler oder Selbstheiler ausbilden?

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Universelle Heilung

Das Buch der Heilung

Lange erwartet und endlich da - unser neues Sirius Buch!

Wir haben es im Mai 2013 in Abadiania geschrieben und jetzt gibt es das e-book als PDF.

Ab dem 05. September kommt die Print Version zum Versenden!

Einen ersten Eindruck könnt Ihr euch auf der folgenden Seite machen:

http://www.youblisher.com/p/645864-Universelle-Heilung/

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 1)

Im Heilungstempel (oder: ein Klinikbesuch)

Heute habe ich etwas ganz Besonderes vor. Ich werde erwartet. Mehrere hundert Engel und Heilungshelfer werden mich bald in Empfang nehmen. Ich spüre ihre Liebe und Zuwendung jetzt schon, und überlasse mich ihnen gerne.

Einige Menschen sind auch dort. Sie werden von der Geistigen Welt inspiriert, die mich auf meinem Weg beschützt und fördert. Ich kann mich völlig entspannen. Ich bin gut aufgehoben.

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Bericht vom Sirius Seminar in Würzburg

Alle Siriusseminare haben etwas Besonderes. Inzwischen habe ich mich daran gewöhnt, die Überraschungen zu genießen. Unsere Geschwister stimmen mich immer schon einige Tage vor dem Seminar auf bestimmte Energiemuster ein. Das bedeutet ein Geschenk und eine Aufgabe zugleich für mich. Meine persönlichen Meditationen muss ich in diesen Tagen  unbedingt sehr diszipliniert durchführen. Sonst beschwert sich mein Körper mit kleinen Unbehaglichkeiten. Schließlich soll er die immer wieder neuen hohen Frequenzen und die besonderen Heilströme vom Sirius integrieren, und seine üblichen Funktionen gleichzeitig fortsetzen. Also setze ich mich hin und versammle mich. Bringe mein Denken und Wollen zur Ruhe. Lasse mich nicht verführen von dem ununterbrochen aktiven Verstand, der sich so gerne in tausend Projekte stürzen würde…

 

 

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Meditative Einsichten aus dem current bei Joao de deus

Ängste

 

Welche Ängste hindern uns, unser wahres Sein zu entfalten?

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Meditative Einsichten aus dem current bei Joao de deus - Abadiania - Brasilien

Sein und Haben

 

Ich übe mich im Sein. Ich Bin! Alles, was ich haben möchte, entsteht daraus.

 

Überblendet

 

Das Licht der neuen Energie überblendet alle alten Strukturen. Manche Bilder lösen sich bei Überblendung auf. Andere werden langsam blasser. Wieder andere warten ab, um später verwandelt und ähnlich wieder sichtbar zu werden.

 

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

EHEC

ENTEROHÄMORRAGISCHEN ESCHERICHIA COLI (EHEC) & HÄMOLYTISCH-URÄMISCHE SYNDROM (HUS)

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Meditative Einsichten aus dem current bei Joao de deus 1

Manifestieren

 

Vier Dinge brauchen wir, um kraftvoll zu erschaffen:

Weiterlesen …

von Michel Fahrnow (Kommentare: 0)

Hilfe für die Erde, die Menschheit und den Kosmos

Im November 2011 waren die Leiter des svet-centre in Hamburg so freundlich, Herrn Grigori GRABOVOI in Moskau eine Frage von uns weiter zu leiten. Wir danken ihnen an dieser Stelle von Herzen! Und dies war unsere Frage:

Wie können wir den Übergang der Menschheit um das Jahr 2012 hilfreich unterstützen?

Weiterlesen …

Die nächsten Termine

15-08-2019 Vortrag in Bern